Kennen Sie uns?
NovakM <ZURÜCK ZU PRODUKTEN

Untersuchungsliege S3

... dreiteilige Untersuchungsliege mit verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten

Die dreiteilige Untersuchungsliege S3 ist geeignet für allgemeine und spezialisierte Ambulanten, weil sie viele Patientenpositionen ermöglicht. Eine einfache Verstellung vom Kopf- und Fussteil, ein Plastikdeckel über dem Untergestell, eine serienmässige Rundumschaltung und ein vielfältiges Zubehör ermöglichen dem Medizinpersonal hochwertige Arbeit und den Patienten eine sichere Benutzererfahrung.

Novak M Untersuchungsliege S3 - Draufsicht und Positionen
Novak M Untersuchungsliege S3
dickere, nahtlose Polsterung (6 cm)
DO
klappbare Seitengitter (Paar)
OOL
Normschiene
LE
Infusionsständer
SIF
PVC Schutzüberzug für Fußteil
PVCS
Papierrollenhalter am Kopfteil
NZP3-L
antistatische Rollen
AC
erhöhte Tragkraft (240 kg)
ME1
Handschalter
RS
Fußschalter
NS
Akkubetrieb
BB1

produktbeschreibung

  • hydraulische oder elektrische Höhenverstellung
  • Liegebreite ist 65 oder 75 cm
  • das elektrisch höhenverstellbare Modell ist serienmäßig mittels integriertem, verchromtem Rundumschaltungsbügel ausgestattet
  • leicht verstellbare Rücken- und Fußteil mit feststehender Sitzfläche
  • nahtlose Polsterung (4 cm)
  • Liegefläche gewährleistet eine bequeme Lagerung
  • die schmale Untergestellform gewährleistet einen komfortablen seitlichen Zugang zur Liege
  • Rollenhubsystem mit 4 Lenkrollen (Ø 75 mm)
  • große Auswahl an Zubehör
  • zur Wahl stehen mehr als 40 Farben


KODE

PMS3

Zubehör

DO – dickere, nahtlose Polsterung (6 cm)
OOL – klappbare Seitengitter (Paar)
LE – Normschiene
SIF – Infusionsständer
PVCS – PVC Schutzüberzug für Fußteil
NZP3-L – Papierrollenhalter am Kopfteil
AC – antistatische Rollen
ME1 – erhöhte Tragkraft (240 kg)
RS – Handschalter
NS – Fußschalter
BB1 – Akkubetrieb


Polsterfarben

Polsterfarben
Anfrage
Redirecting ...